Honorare
Detektiv Kosten

Betrachten Sie unsere Detektiv Dienstleistung als sinnvolle und langfristige Investition.

Honorare & Abrechnungsmodalitäten

In der Detektei Branche setzen sich die Detektiv Kosten aus dem tatsächlich geleisteten Arbeitsaufwand (Stundensatz) und etwaiger Aufwandsabgeltung zusammen.

Aufwendungen (Kilometergeld, Barauslagen, etc.) werden schriftlich offen gelegt und zur Kostenkontrolle seitens des Auftraggebers genauestens dokumentiert.

Abhängig vom Auftragsgegenstand kann in bestimmten Fällen eine Pauschalgebühr vereinbart werden.

Aufträge aus den Budesländern werden ab den jeweiligen Landeshauptstädten, oder nach Vereinbarung, verrechnet.

Nach Abschluss des Auftrages erhalten Sie einen detaillierten schriftlichen Bericht, welchen Sie als Beweismittel im Zuge eines Gerichtsverfahrens verwenden können.

Bitte beachten Sie, dass in Österreich, bei gerichtsanhängigen Fällen (Scheidungen) ,die gesamte Rückerstattung des Detektiv Honorars durch den Verursacher (Schädiger) im Zuge eines Regress-Verfahrens möglich ist.

Detektivkosten

Voraussetzung um von einer Person Schadenersatz fordern zu können ist, dass diese oder eine ihr zurechenbare Person den Schaden verursacht hat. Diese Verursachung wird auch als Kausalität bezeichnet.

Ehebruch und ehewidrige Beziehung werden trafrechtlich nicht mehr verfolgt. Seit der Eherechtsreform ist der Ehebruch nicht mehr ein absoluter Scheidungsgrund , aber ehewidrige Beziehungen und  Ehebruch sind  zivilrechtlich nicht erlaubt.

Insbesondere hat der betrogene Ehegatte Anspruch darauf, sich Aufklärung zu verschaffen. Sind diese Nachforschungen erfolgreich ,so haben der Ehestörer und der untreue Ehegatte die Kosten  zur ungeteilten Hand zu ersetzen.